Testament-Spenden

Falls Sie uns in Ihrem Testament berücksichtigen möchten, sind wir gerne bereit, Sie zu beraten.

Hier ein paar Fakten zum Erbrecht:

- Tiere haben kein Erbrecht.
- Hat der Erblasser keine Regelung getroffen, geht der Nachlass auf die ges. Erben über.
- Das Testament kann eigenhändig oder öffentlich (von einem Notar) errichtet werden.
- Im Testament müssen eindeutige Regelungen getroffen werden.
- Das Testament kann beim zuständigem Amtsgericht hinterlegt werden.
- Die wichtigsten erbrechtlichen Regelungen befinden sich im BGB, 1924 bis 1941.

Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf wir beraten Sie gern.

Eine Broschüre mit Beispielen zum Thema Testament kann auch unter folgendem Link des Deutschen Tierschutzbundes angefordert werden:

Deutscher Tierschutzbund, Thema Testament

Impressum | Kontakt | Links